Bei einer Zeitlofser Kräuterwanderung im Schlosspark hat Joachim Weichert dieses Schild fotografiert. Er beobachtet es schon über die Jahre. Ein älteres Bild findet sich in der Zeitlofser Chronik. Da sei ein Unterschied zu erkennen, wie das Schild so langsam von dem Baum"gefressen wird", sagt er.