Zu einem schweren Zusammenstoß zwischen einem Motorradfahrer und einer Fahrradfahrerin kam es am Samstagnachmittag (16.04.2022) auf der B14 in Ansbach. Die 55-jährige Radfahrerin hatte versucht mit ihrem Fahrrad die Straße überqueren, als sie mit dem Krad kollidierte, wie das Polizeipräsidium Mittelfranken auf Nachfrage mitteilte.

Der Fahrer des Motorrads musste laut ersten Angaben vor Ort reanimiert und wurde laut Polizei schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Die Radfahrerin erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Ein Gutachter wurde an die Einsatzstelle gerufen, um den genauen Unfallhergang zu ermitteln.