Dinkelsbühl
Warnmeldung

Hier wirds ab diese Woche voll: "Erhebliche Behinderungen" - Polizei mit Warnung und Bitte

Das nächste Musikfestival in Franken startet: Deswegen bitte die Polizei Verkehrsteilnehmer, ihre Pläne zu ändern. Sechs Tage lang könnte es eng werden.
Warnung vor "erheblichen Verkehrsbehinderungen"
Staus und "erhebliche Verkehrsbehinderungen" drohen: Am Dienstag startet in Franken das nächste Musikfestival. Wegen der Anreise zum Summer Breeze 2022 hat die Polizei eine Bitte. Foto: NEWS5 / Pieknik (NEWS5)

Die Polizei Dinkelsbühl richtet sich mit einer Warnung und einer Bitte an alle Autofahrer: Wegen des Musikfestivals "Summer Breeze" wird es voraussichtlich zu "erheblichen Verkehrsbehinderungen" kommen - und das sechs Tage lang. Darüber informierte die Inspektion aus dem Landkreis Ansbach am Sonntag (15. August 2022) in einer Pressemitteilung.

Betroffen davon sind die Autobahn A7 im Bereich der Ausfahrt Dinkelsbühl/Fichtenau, sowie die Anfahrtsstrecken B25 und Staatsstraße 2218 zum Festival. Das findet von Dienstag (16. August 2022) bis zum Sonntag (21. August 2022) statt.

Anreise zum Summer Breeze: Polizei warnt vor vollen Straßen - und hat große Bitte

In diesem Zusammenhang informiert die Polizei vorab, um vor der Situation zu warnen. Zeitgleich richtet sie auch einen Appell an alle Verkehrsteilnehmer: "Ortskundige und insbesondere der Schwerverkehr werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren", heißt es in der Pressemitteilung.

Das Summer Breeze Open Air zählt zu den größten Metal-Festivals in Deutschland. 2019 kamen rund 40.000 Zuschauer nach Dinkelsbühl.