Wasserdampf statt Operation: Neue Therapie gegen vergrößerte Prostata

Die Prostata wächst mit zunehmendem Alter - und das führt oft zu Problemen beim Urinieren. Abhilfe schafft oft nur eine Operation. Oder das neue Verfahren mit Wasserdampf, welches seit Kurzem an der Uni-Klinik in Münster angewendet wird.



Hinweis: Die angebotenen Videos stammen aus dem glomex-Netzwerk. Wir übernehmen keine Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte.