Moderator und Entertainer Thomas Gottschalk sorgt für Aufregung unter seinen Fans. Mit einem rätselhaften Tweet meldete sich der 70-Jährige auf Twitter zurück - nach rund zweieinhalb Jahren. Gottschalks letzter Tweet stammt aus dem April 2018. Nun die Twitter-Rückkehr - doch was steckt dahinter.

Der Tweet selbst ist außergewöhnlich kurz. Nur ein Datum, 20.07.2020, und ein Herzchen-Emoji sind zu sehen. 

Was will uns Thomas Gottschalk damit sagen?  Viele Twitter-Nutzer spekulieren bereits kräftig, was es mit dem Datum auf sich hat. Steht etwa eine Hochzeit mit Lebensgefährtin Karina Mroß (58) bevor?  Oder kündigt der 70-Jährige gebürtige Franke doch ein TV-Comeback an?  Die Antwort darauf bleibt Gottschalk (noch) schuldig - obwohl der Beitrag fleißig Reaktionen und Antworten einsammelt. 320 Kommentare, 260 Retweets und über 3300 Likes sind es bislang (Stand 07.07.2020, 10.20 Uhr). 

Und egal, worum es geht, Gottschalks Fans sind sich jetzt schon sicher, dass das "Comeback des Jahres" bevorsteht, wie ein Twitter-User schreibt.