• Aktueller Produktrückruf
  • Die Supermarkt-Kette Kaufland warnt Allergiker vor dem Verzehr einer belieben Süßigkeit
  • Betroffen sind Schoko-Rosinen der Eigenmarke K-Classic

Süßigkeit von Kaufland zurückgerufen: Der Hersteller Encinger SK ruft aktuell Schoko-Rosinen zurück, die in Deutschland über die Supermarktkette Kaufland verkauft werden. Wie die Firma am Mittwoch (27.01.2021) mitteilte, können nicht ausgeschlossen werden, dass das Produkt Erdnüsse enthält.

Rückruf bei Kaufland: Schoko-Rosinen von K-Classic gefährlich für Allergiker

Für Kunden, die allergisch auf Erdnüsse sind, kann der Verzehr schwere gesundheitliche Folgen haben. Sie sollten die Schoko-Rosinen auf keinen Fall essen. Dabei droht den Konsumenten beispielsweise ein geschwollener Mundraum, Durchfall, Erbrechen, Atemprobleme oder eine Reaktion der Haut. Im Extremfall kann es zu einem lebensbedrohlichen anaphylaktischen Schock kommen, heißt es auf der Verbraucherseite produktwarnung.eu.

Betroffen sind die Schoko-Rosinen der Marke "K-Classic" mit Vollmilchschokolade.

  • Produkt: Schoko Rosinen in Vollmilchschokolade 
  • Marke: K-Classic
  • Einheit: 200-Gramm-Packung
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 12.09.2021
  • Chargennummer: GTIN 4337185836954

Das betroffene Produkt wurde bundesweit bei Kaufland verkauft. Der Händler hat sofort reagiert und das betroffene Produkt in allen Supermärkten aus dem Verkauf genommen. 

Das Produkt kann in allen Kaufland Filialen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Wer keine Erdnuss-Allergie hat, kann die Schoko-Rosinen weiter ohne Bedenken essen. Für weitere Verbraucherfragen hat die Encinger SK eine kostenlose Hotline unter der Nummer 0800 1528352 eingerichtet.