Franken
Küssen beim ersten Date – So gelingt es!

Erstes Date und Kuss? – Das gibt es übers Küssen beim ersten Date zu wissen

Das erste Date bringt Aufregung, Vorfreude und auch ein wenig Angst mit sich. All diese Emotionen enden im Idealfall nach einem gelungenen Date in einem liebevollen Kuss. Wir verraten, was es beim Ersten Date Kuss zu wissen gibt und wie er unvergesslich wird.
 
Der Erstes Date Kuss setzt den ersten Meilenstein einer zukünftigen Partnerschaft. Hier zeigt sich, wie zwei Menschen miteinander harmonieren und lässt die ersten Funken sprühen. Bild: pexels-pixabay-219776

Wann, wie, wo? Der Erste Date Kuss löst in den meisten Köpfen mehr oder weniger schnell Panik aus. Wann ist der ideale Zeitpunkt? Wie geht man es am besten an, ohne den anderen zu verschrecken oder gar einzuengen? Und wo ist der geeignete Ort, um sich das erste Mal zu küssen? Wir geben Starthilfe und erklären, worauf  beim Gegenüber zu achten ist und welche Fehler man lieber nicht begehen sollte. 

Erstes Date - Kuss zum zu Abschied oder doch schon während dem Date? 

Dass man nicht direkt nach dem Kennenlernen gleich zu küssen loslegen sollte, ist wohl  jeden klar. Aber wann ist der richtige Zeitpunkt? Sollte bis nach dem Date abgewartet werden, ein Hollywoodreifer Abschiedskuss inszeniert werden oder kann auch während dem Date schon die körperliche Nähe gesucht werden?  

In der Regel gilt: Wenn man es fühlt, ist auch der richtige Zeitpunkt gekommen. Verspüren beide ein Knistern und wollen sich näherkommen, kann auch der erste Kuss gewagt werden. Inszeniert sollte dabei gar nichts werden. Kein Kuss wird so wie in der Vorstellung werden. Er passiert, wenn er passiert und auch nur so ist er richtig. Auf garkeinen Fall darf ein Kuss erzwungen werden oder aus falscher Motivation heraus passieren. Spaß und Emotion stehen hier im Vordergrund und machen den ersten Kuss so unvergesslich. 

Diese 3 Faktoren verraten, ob beim ersten Date ein Kuss drin ist 

  1. Man kennt sich schon länger. Wenn es ein sogenanntes „Blind Date“ ist, und man sich noch nie vorher begegnet ist, wäre ein Kuss tatsächlich das falsche Signal. Wenn man sich aber schon länger freundschaftlich kennt, kann ein Kuss die Situation eindeutiger machen und zeigen, dass man wirklich romantische Gefühle im Sinn hat. 
  2. Es wurde kommuniziert, dass beide eine ernsthafte Beziehung suchen. Wenn man sich beispielsweise über single.inFranken.de gefunden hat, hatte man schon vor dem ersten Treffen Kontakt. Dabei wurde sich wohlmöglich bereits darüber ausgetauscht, nach welcher Art von Beziehung man sucht. Wenn klar ist, dass beide das gleiche Beziehungsziel haben, steht einem Kuss beim ersten Date nichts im Weg. 
  3. Die Stimmung passt. Das erste Date ist ein voller Erfolg, die Stimmung ist gut und es knistert zwischen Ihnen. Dann kann ein Kuss Ihr erstes Date perfekt abrunden. Eine allgemeingültige Aussage, ob man sich beim ersten Date küssen sollte, kann man also nicht treffen. Es ist immer eine individuelle Entscheidung. 
Mit diesen 4 Tipps wird der erste Kuss perfekt

Die 3 größten Fehler beim Küssen beim ersten Date 

Ein Kuss beim ersten Date ist ein Kuss unter Fremden. Man kennt den Körper des anderen nicht, weder seine Vorlieben, seinen Rhythmus und schon gar nicht seine Emotionen, die in solch einem Kuss liegen können. Ein perfektes Potpourri für Missverständnisse und Fehlkommunikation.  

Diese 3 Fehler werden dabei am häufigsten gemacht und gilt es zu vermeiden: 

  1. Vorstellungen wurden nicht klar kommuniziert. Während sie sich schon beginnt zu verlieben und in seine tiefblauen Augen sich zu verlieren droht, ist er überhaupt nicht an einer Beziehung interessiert, sondern sucht ein Date mit „Happy End“. Natürlich will er küssen, um so die nächste Stufe einzuläuten. Hier können sehr schnell Missverständnisse entstehen und auch schon Herzen gebrochen werden, wenn keine klare Kommunikation vorab stattgefunden hat. Soll der Kuss ein Einstieg in ein einmaliges erotisches Abenteuer sein? Oder ist der Kuss ein unverbindliches “wir haben Beide Lust dazu und lassen uns treiben”? Manche Menschen sehen aber auch in einem Kuss schon den Anfang einer Beziehung und verbinden mit solch einem Nahekommen eine emotionale Bindung. 
  2. Niemand sollte sich unter Druck gesetzt fühlen. Ein sehr häufiger Fehler ist, dass Druck aufgebaut wird, obwohl es von niemanden die Absicht ist. Grund dafür kann ein zu schnelles oder harsches Annähern sein. Man will sein Gegenüber vielleicht auch nicht enttäuschen und lässt sich so zu einem Kuss hinreißen, der in dieser Form gar nicht gewollt ist.  Hier gilt es immer ganz genau zu beobachten, ob ein Kuss gewünscht ist. Zuerst sollte darauf geachtet werden, ob überhaupt körperliche Nähe gewünscht ist und wie mein Gegenüber damit umgeht oder klarkommt. Es erfordert also ein langsames Annähern, bevor ein einvernehmlicher Kuss zustande kommen kann. 
  3. Immer auf sein Gegenüber achten und seine Bedürfnisse. Ist es nun zu einem Kuss gekommen, darf niemals nur auf die eigenen Bedürfnisse geachtet werden. Ein Kuss ist ein Miteinander, ein Tanz, der Platz für die Handlungen beider Parteien freigibt. Nur weil ich selbst das Küssen so oder so gewöhnt bin, kann ich nicht davon ausgehen, dass es sich mit jemand Neuem genauso anfühlen wird. Küssen ist vielfältig und erfordert ein Achten auf mein Gegenüber, um auch auf Anhieb zu erkennen, ob etwas unangenehm wird oder ich gar beginne Druck auszuüben.  

Kuss beim ersten Date als gutes Zeichen? 

Generell ist es kein schlechtes Zeichen, wenn ein Date mit einem Kuss endet. Man drückt durch den Kuss sein Interesse und Zuneigung aus. Außerdem freut man sich auf die Dinge, die bei den nächsten Dates folgen werden. Es bedeutet jedoch gleichzeitig auch, dass es nicht schlimm ist, wenn man sich beim ersten Date nicht geküsst hat. Manche Leute gehen es lieber langsamer an und wollen die andere Person besser kennenlernen, bevor man sich küsst. 

Fazit: Erstes Date Kuss? Gerne! - Aber nur nichts überstürzen. 

Küssen ist wohl mit eines der schönsten Dinge im Leben, darum feiern wir auch das Küssen und gerne auch beim ersten Date schon. Vorher sollte nur klar kommuniziert werden, was die Absichten des Dates sind. Zu einem perfekten Kuss gehören auch Funken, also niemals versuchen etwas zu erzwingen oder gar zu inszenieren. Wenn es passt, passt es und dann ist es auch der richtige Moment und die richtige Situation.  

Verwandte Artikel