Zu einem Verkehrsunfall ist es am Montag (05. September 2022) auf der Bundesstraße 13 im Landkreis Würzburg gekommen.

Eine 81-jährige Autofahrerin fuhr nach Angaben der Polizeiinspektion Ochsenfurt gegen 13.20 Uhr auf der B13 in Fahrrichtung Uffenheim. Im Bereich eines Feldweges wollte die Autofahrerin wenden und übersah hierbei einen ebenfalls in Fahrtrichtung Uffenheim fahrenden 70-jährigen Autofahrer.

B13 bei Ochsenfurt: Nach missglückten Wendemanöver - zwei Menschen leicht verletzt

Durch den Zusammenstoß wurden die Unfallverursacherin und ihr Beifahrer leicht verletzt. Beide kamen vorsorglich in die Mainklinik Ochsenfurt. Die beiden Insassen des vorfahrtsberechtigten Fahrzeuges blieben unverletzt.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Vorschaubild: © Hands off my tags! Michael Gaida/Pixabay