Laden...
Bad Staffelstein
Retrospektive

Staffelsteiner Fotografen machten fette Beute

Trotz der Pandemie hatten Hobbyfotografen viele Gelegenheiten, Menschen, Tiere, Gebäude und Landschaften zu porträtieren. Wohin sie Exkursionen unternommen und welche wilden Tiere sie fotografierten haben, verraten sie uns.
In den Wildpark Tambach wurden die Hobbyfotografen eingeladen, um bei einer  Fütterung der Wölfe dabei zu sein. Wer sich fürs Mitmachen bei der Fotogruppe interessiert, der kann sich auf der Internetseite  www.fotogruppe-bad-ste.de über die Aktivität und Vorhaben erkundigen. Foto: Mario Kern
In den Wildpark Tambach wurden die Hobbyfotografen eingeladen, um bei einer Fütterung der Wölfe dabei zu sein. Wer sich fürs Mitmachen bei der Fotogruppe interessiert, der kann sich auf der Internetseite www.fotogruppe-bad-ste.de über die Aktivität und Vorhaben erkundigen. Foto: Mario Kern

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.