Von den aktuell 264 Infizierten sind 143 in den letzten sieben Tage positiv getestet worden. Der aktuelle Inzidenzwert pro 100 000 Einwohner für den Landkreis Kulmbach beträgt damit 199,82.

In den Teststrecken der Kulmbacher Abstrichstelle sind am Donnerstag 289 weitere Testungen durchgeführt worden. 25 Infizierte werden momentan im Klinikum stationär betreut, acht davon intensiv. In Quarantäne befinden sich 679 Landkreisbürger.

Impfquote bei 27,21 Prozent

Durch das Impfzentrum Kulmbach konnten mittlerweile 19 472 Erst- und  7157 Zweitimpfungen durchgeführt werden. Die Impfquoten liegen damit bei 27,21 beziehungsweise 10,0 Prozent.

Weiterführende Informationen zu Covid-19 sowie eine Übersicht der Allgemeinverfügungen finden Sie unter www.landkreis-kulmbach.de/coronavirus,