Am Donnerstag ereignete sich in Himmelkron ein Verkehrsunfall in der Bernecker Straße.  Dabei fuhr ein Mann frontal auf einen an der Straßenseite geparkten Lkw-Anhänger auf. Der 29-jährige fuhr Richtung Ortsmitte und übersah den Anhänger komplett. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt vor Ort wurde er mit schweren Verletzungen ins Klinikum Kulmbach gebracht. An dem Fahrzeug und dem Anhänger wurde ein Schaden von etwa 5000 Euro festgestellt. Zur Unterstützung der Polizei war auch die freiwillige Feuerwehr Himmelkron und Lanzendorf vor Ort. Diese halfen bei der Verkehrsregelung und Bergung des Unfallverursachers.