Automechaniker, Schreiner, Dachdecker, Maurer oder Fachkraft für Lagerlogistik, Bankkaufmann, Industriekauffrau oder Altenpflegerin - viele Firmen und Unternehmen stellten ihre Ausbildungsberufe auf der ersten Ausbildungsmesse des Oberen Rodachtals vor. Im Bildungszentrum Wallenfels begrüßte der Hausherr, Bürgermeister Jens Korn, die Ausbildungsbetriebe sowie seine Bürgermeisterkollegen aus Steinwiesen und Nordhalben. "Es ist nicht wahr, dass es hier im Oberen Rodachtal keine berufliche Zukunft gibt.
Viele Möglichkeiten vor allem im handwerklichen Bereich sind vorhanden, wie die Bandbreite vom "kleinen Handwerker" zum weltweit agierenden Unternehmen zeigt", betonte Korn. Auch im Oberen Rodachtal ist die Vielfalt an möglichen Ausbildungsberufen gegeben, viele Firmen suchen Auszubildende und präsentieren sich auf dieser Ausbildungsmesse mit Infoständen und Anschauungsmaterial.