Gerüchte, Fotos und jede Menge technische Daten - doch es geht nicht um ein neues iPhone. Die Vorstellung des neuen Samsung Galaxy S4 weckt mindestens soviel Interesse wie die eines neuen Apple-Produkt. Dass das Smartphone des Rivalen bereits im Vorfeld soviel Aufmerksamkeit erregt zeigt, dass Samsung nicht nur ein ernstzunehmender Gegner ist.

Er macht auch deutlich, dass Apple viel von seinem Alleinstellungsmerkmal verloren hat. Nicht nur Technikfreaks erwarten immer ungeduldiger, dass das kalifornische Unternehmen mehr Energie in die Erfindung von Neuigkeiten steckt statt sich in endlosen Patentklagen mit dem Erzrivalen Samsung zu verzetteln. Der versucht, die Kunden mit technischen Finessen wie der Steuerung mit Augenbewegungen zu beeindrucken. Entscheidend ist aber nur der Nutzer. Und der ist von einer Marke begeistert, wenn alles funktioniert.