Mit zwei Unfallfluchten hat sich die Polizeiinspektion Kitzingen zu beschäftigen: Am Mittwochfrüh stieß in Münsterschwarzach in der Schweinfurter Straße eine 83-Jährige mit dem linken Außenspiegel ihres Autos gegen einen geparkten Renault. An diesem wurde ebenfalls der linke Außenspiegel beschädigt, wie die Polizei mitteilt. Anschließend stieg die Frau aus, begutachtete den Schaden und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Ein Zeuge notierte sich das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs und verständigte die Polizei. Daher konnten die Beamten auch schnell die Verursacherin ermitteln. Es entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

Ebenfalls am Mittwoch ereignete sich in der Zeit zwischen 5.50 und 16 Uhr in der Egerländer Straße in Dettelbach ein Verkehrsunfall. Ein bislang Unbekannter stieß mit seinem Fahrzeug gegen einen geparkten Audi. Dieser wurde an der linken hinteren Fahrzeugseite beschädigt. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt. Es entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

Hinweise an Tel.: (09321) 1410.