Am Dienstagnachmittag ereignete sich in der Friedrich-Ebert-Straße in Kitzingen ein Verkehrsunfall. Beim Wechseln des Fahrstreifens nach rechts touchierte ein 30-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw aus Unachtsamkeit einen daneben fahrenden Mercedes. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2000 Euro, schreibt die Polizei.