Am Donnerstagabend um 21.45 Uhr gab es in der Hauptstraße in Abtswind eine Unfallflucht. Der Fahrer eines Lkws befuhr die Hauptstraße in Richtung Rehweiler und blieb mit dem Kastenaufbau am Torbogen des Osttores hängen. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Aufmerksame Zeugen notierten sich das Kennzeichen des flüchtigen Lkws. Daher kann nun der Sachbearbeiter der Polizeiinspektion Kitzingen den Fahrzeugführer des Lkws und die betreffende Halterfirma ermitteln. Es entstand laut Polizeibericht ein Schaden von etwa 10 000 Euro.