Wie der SV Markt Einersheim mitteilte "wollten sich sowohl der Verein als auch Wenkheimer neu orientieren. Daher auch die Trennung in gegenseitigem Einvernehmen."