Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße 13 zwischen Kitzingen und Fröhstockheim ein Verkehrsunfall, teilt die Polizei mit. Ein 18-jähriger Fahranfänger geriet mit seinem Pkw aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Straßengraben überschlug sich das Fahrzeug. Die Beifahrerin im Pkw erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde vor Ort durch den Rettungsdienst ambulant behandelt. Es entstand ein Schaden von rund 5000 Euro.