Alpaka-Nachwuchs im Hofer Zoo: Seit Donnerstag (9. Juli 2020) gibt es ein neues Jungtier im Zoo in Hof. Alpaka-Mama "Lydia" brachte ihr Baby zur Welt. Das Junge ist gesund und munter.

Das Alpaka-Baby sei schon in der Gruppe unterwegs und erkunde das Gelände, erklärt der Zoo Hof. Die Besucher seien begeistert vom Neuzugang. Einen Namen hat das Tier allerdings noch nicht.

Besucher entscheiden: Welchen Namen soll das Alpaka-Baby bekommen?

Für die Namensfindung hat sich das Zoo-Team etwas Besonderes überlegt.

Insgesamt vier Vorschläge gibt es - und die Besucher können abstimmen.:

  • Lima
  • Lufleè
  • Alpia
  • Mon Cherie

Tierfans können noch bis zum 31. Juli abstimmen

Die eher außergewöhnlichen Namen ergeben sich aus dem Namen der Mutter "Lydia" und aus den Namen der anderen Alpakas, die allesamt etwas mit Schokolade zu tun haben: Toffifee, Karamell und Schoko.

Bis zum 31. Juli 2020 nimmt der Zoo die Abstimmungen entgegen. Eine Teilnahme ist per E-Mail (info@zoo-hof.de), Facebook oder Instagram möglich. Dafür müssen die Tierfans einfach einen der vier vorgeschlagenen Namen auswählen und dem Zoo zuschicken. 

Lamas und Alpakas sind die Trendtiere der letzten Jahre. Auch in Franken gibt es viele Angebote, um den Tieren näherzukommen. So werden beispielsweise Wanderungen angeboten. Wo und welche Angebote stattfinden, lesen Sie in unserem Artikel.