stefan fössel

Dieser Tage in einem Bamberger Dienstleistungsbetrieb. Während es draußen dauerhaft regnet, huschen Kunden mit hastig zusammengeklappten Schirmen durch die elektrischen Türen herein. Ein Kunde huscht ohne Schirm wieder nach draußen, kehrt aber nach zwei Minuten mit nassen Haaren zurück. "Ham Sie ein Glück, dass es rengt, sonst hätten Sie nimmer an ihrn Schirm gedacht", sagt ein freundlicher Berater. Der Kunde lacht und antwortet: "Da bin ich lieber ein Pechvogel, wenn dafür dann wieder die Sonne scheint."