Am Montag gegen 16.15 Uhr kam es auf der Kreisstraße 35 zu einem Auffahrunfall, als ein 53-jähriger Fiat-Fahrer von Hetzlos kommend an der Einmündung zur Staatsstraße 2790 verkehrsbedingt halten musste. Eine nachfolgende 21-jährige Fahrerin eines Seat hatte dies nach Polizeiangaben zu spät bemerkt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt etwa 3000 Euro. pol