Ein Zeuge half der Haßfurter Polizei bei der raschen Aufklärung einer Unfallflucht am Samstag in Eltmann. Gegen 15.20 Uhr verursachte in der Bamberger Straße ein Verkehrsteilnehmer einen Verkehrsunfall. Beim Rangieren in einer Parklücke beschädigte der zunächst Unbekannte mit seinem Auto ein Fahrzeug und entfernte sich unerlaubt, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Ein Zeuge beobachtete jedoch den Vorfall und verständigte die Polizei. Der Zeuge konnte das Tatfahrzeug und den Fahrer beschreiben. Anhand der Beschreibung und der Spuren an beiden Fahrzeugen konnte der Verursacher festgestellt werden. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt rund 2500 Euro. Da weitere Personen den Unfall ebenfalls beobachtet haben, sollen sich weitere Zeugen bei der Polizei Haßfurt melden, Ruf 09521/9270.