Der Heiligabendgottesdienst wird um 16 Uhr als Freiluftgottesdienst auf dem Dorfplatz gefeiert. Es gilt Maskenpflicht für alle Erwachsenen und Kinder über 6 Jahren (eine medizinische Maske ist ausreichend). Am 2. Weihnachtsfeiertag wird Gottesdienst um 9 Uhr in der Kirche unter 3G-Bedingungen gefeiert. Das heißt, am Gottesdienst können nur Genesene, mindestens zweimal Geimpfte und getestete Besucher teilnehmen (es ist ein Schnelltest mit Nachweis nicht älter als 24 Stunden notwendig). red