Im Dienstbereich der Polizeiinspektion Haßfurt ereigneten sich in der zu Ende gehenden Wochen 13 Verkehrsunfälle mit Wild. Elf Rehe sowie jeweils ein Wildschwein und ein Hase haben die Wildunfälle ausgelöst, bei denen ein Gesamtschaden von 20 000 bis 25 000 Euro entstanden ist. red