Eine Leichtverletzte und circa 3500 Euro Schaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagmittag in Winkels. Wie die Polizei meldete , war ein Autofahrer mit seinem Pkw auf der Winkelser Straße unterwegs und wollte nach links in die Münnerstädter Straße einfahren. Dabei übersah er eine vorfahrtsberechtigte Autofahrerin, die mit ihrem Fahrzeug auf der Münnerstädter Straße in Richtung Stadtmitte fuhr - und es krachte. An dieser Kreuzung ist die Vorfahrt das Verkehrszeichen "Vorfahrt gewähren" geregelt. pol