Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Steinwiesen kam es am Donnerstagnachmittag gegen 15.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Eine Zeugin hatte beobachtet, wie die Fahrerin eines Ford Fiesta beim Ausfahren aus der Parklücke gegen einen hinter ihr parkenden Hyundai gefahren war. Dann machte die Schadensverursacherin genau das, was sie sich sicherlich im umgekehrten Fall nicht gewünscht hätte: Sie entfernte sich im Anschluss an den Zusammenstoß, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. An dem Hyundai entstand ein Schaden in Höhe von etwa 800 Euro. Gegen die Fiesta-Fahrerin wird wegen Unfallflucht ermittelt. pol