Eine Unfallflucht hat sich am Dienstagmittag in Forchheim ereignet. Eine 55-Jährige stellte ihr Auto auf dem Parkplatz einer Drogerie in der Hauptstraße ab. Als sie gegen 15 Uhr dorthin zurückkehrte, musste sie feststellen, dass ein bislang unbekannter Fahrzeugführer den schwarzen 1er-BMW an der Stoßstange beschädigt und sich im Anschluss unerlaubt vom Unfallort entfernt hatte, ohne sich um den Sachschaden von circa 500 Euro zu kümmern. Hinweise werden von der Polizeiinspektion Forchheim erbeten, Telefon 09191/7090-0.