Schneckenlohe — Die Freiwillige Feuerwehr Schneckenlohe hat einen neuen Kommandanten. Im Rahmen einer Dienstversammlung, die vor der Jahresversammlung im Feuerwehrhaus stattfand, wurde Ulrich Werr zum Nachfolger des Kommandanten Herbert Morgenroth gewählt, der wiederum zum neuen Stellvertretenden Kommandanten gewählt wurde.
Die reibungslos verlaufenen Neuwahlen wurden durch den Ersten Bürgermeister Knut Morgenroth und den Beisitzern Kreisbrandinspektor Matthias Schuhbäck und Kreisbrandmeister Matthias Weber geleitet. Bürgermeister Morgenroth dankte Herbert Morgenroth für seine über zwölfjährige Amtszeit als Kommandant und freute sich, dass er sein Wissen und Können auch weiterhin als stellvertretender Kommandant in den Dienst der Wehr und der Allgemeinheit stelle.
Dank zollte er auch dem bisherigen stellvertretenden Kommandanten Matthias Bittruf für seinen engagierten Einsatz.