Am Samstag, 23. November, findet von 14 bis 20 Uhr auf dem Spitalgelände der traditionelle Cäcilientreff statt, der an die Gründung der Stadt Kupferberg im Jahr 1326 erinnert. Alljährlich zieht dieser Markt viele Besucher aus nah und fern an. Selbstgebackenes, frische Waffeln, Pizza, Glühwein, Bier und Bratwürste sind ebenso geboten wie weihnachtliche Handwerkskunst, geschnitzte Krippenfiguren und Holzdekoration, selbst genähte Kindermode, dekorative Gardinenstoffe, getöpferte Keramik-Unikate, selbst gemachte Konfitüre, Leckereien und Gewürze. Die Kupferberger Gertrud Megerle und Hans-Jürgen Sikora sowie weitere Künstler präsentierten im ersten Stock des Spitalgebäudes ihre Gemälde, Kunstgegenstände und Werke. Musikalisch unterhält die Stadtkapelle. kpw