Die Feuerwehr Bad Kissingen musste am Samstagvormittag, gegen 9.15 Uhr, ausrücken, weil angeblich ein Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Hartmannstraße in Brand geraten war. Es handelte sich um einen VW, in dessen Motorraum ein Schmorbrand ausgebrochen war, vermutlich wegen eines technischen Defekts. Der Kleinbrand wurde mit einem Pulverlöscher unter Kontrolle gebracht. Der Sachschaden an dem Pkw wurde auf etwa 1500 Euro geschätzt, teilt die Polizei mit. pol