Ab kommender Woche kommt es auf der Kreisstraße BA 6 am Hohengüßbacher Berg zu Verkehrsbehinderungen. Der Grund sind Sanierungsarbeiten. Die Bauarbeiten erstrecken sich auf einer Länge von circa 400 Metern am Waldrandbereich zwischen der Einmündung der Kreisstraße BA 16 (westlich von Zückshut) in Richtung Hohengüßbach. Die Arbeiten können zunächst unter halbseitiger Sperrung des Verkehrs durchgeführt werden. Ab Montag, 12. Oktober, ist dann jedoch eine etwa dreiwöchige Vollsperrung für den Gesamtverkehr notwendig. red