Am Mittwoch kurz vor 19 Uhr wurde in einem Kaufhaus in der Bamberger Innenstadt ein Mann vom aufmerksamen Kaufhausdetektiv beim Diebstahl von Spielzeug beobachtet. Der Ladendieb und sein Begleiter konnten zunächst das Geschäft verlassen, wurden aber davor von der Polizei festgenommen, wo zwei Frauen auf die Ladendiebe warteten. Während der Kontrolle durch die Polizei tauchte dann Diebesgut im Gesamtwert von knapp 500 Euro auf, was sichergestellt wurde. Die Ermittlungen dauern an.