Nicht nur die Eltern und Lehrer sind stolz auf die achtjährige "Franzi" Büchner aus Thundorf, sondern auch die Gemeinde gratulierte der begabten Zweitklässlerin der Grundschule Poppenlauer zum 1. Platz beim Lesewettbewerb. Ob dieser Auszeichnung lud Bürgermeisterin Judith Dekant die Schülerin ins Rathaus ein, war voll des Lobes und überreichte der Leseratte ein kleines Präsent in Form eines Gutscheines.

Eine echte Leseratte

Franzi liest sowohl in der Schule als auch zu Hause sehr gerne, erzählt auch ihr Vater. Zu den Juroren des Lesewettbewerbs zählte auch Matthias Klement, Bürgermeister des Marktes Maßbach. Er fand den Auftritt von Franzi ganz toll, sicher und gut vorbereitet. mib