Eine unangenehme Begegnung hatte eine 34-Jährige am Mittwoch, gegen 9.30 Uhr, auf dem Parkplatz eines Geschäfts in der Bahnhofstraße in Bad Brückenau. Sie hatte die linken Türen ihres Opels geöffnet, weil sie ihr kleines Kind hinten einsteigen lassen wollte, als der Fahrer eines unmittelbar daneben geparkten VW Golf rückwärts ausparkte. Dabei blieb er an beiden Türen hängen, so dass diese zuklappten. Er fuhr nach nochmaligem Rangieren weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden von circa 50 Euro zu kümmern. Es wird wegen Unfallflucht ermittelt. Zeugen können sich mit der Polizei Bad Brückenau, Tel.: 09741/6060, in Verbindung setzen. pol