Das Jahresprogramm des Kreisjugendrings (KJR) Lichtenfels mit verschiedensten Ausflügen und Aktionen ist geplant - jetzt fehlen nur noch neue Betreuer. Daher bietet der KJR eine Schulung für Jugendliche und Erwachsene an, die sich ehrenamtlich bei den Tagesausflügen engagieren möchten. Die Schulung findet am Samstag, 10. April, von 10 bis 14 Uhr statt. Da fraglich ist, ob ein persönliches Treffen bis dahin schon stattfinden kann, wurde auch eine Online-Alternative vorbereitet.

Eingeladen sind alle Interessierten ab 15 Jahren, die Lust auf spannende Erfahrungen haben, Verantwortung übernehmen möchten und Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben. Zur umfassenden Vorbereitung werden neben dem Ablauf der Tagesfahrten auch rechtliche Grundlagen, Spielideen und das Rollenverhalten von Betreuern geschult. Die Teilnehmer können sich aktiv in die Gestaltung der Jugendringaktionen einbringen und bei den Aktionen auch selbst sehr viel erleben.

Nähere Informationen und das Anmeldeformular sind unter www.kjr-lichtenfels.de oder direkt beim Kreisjugendring Lichtenfels , Köstener Straße 6, 96215 Lichtenfels , Telefon 09571/940603, E-Mail service@kjr-lichtenfels.de erhältlich. Eine Anmeldung ist bis zum 1. April möglich. red