Die Kleiderkammer des Caritasverbandes für den Landkreis Lichtenfels hat ihre Öffnungszeiten geändert. Ab sofort findet die Kleiderausgabe wöchentlich am Mittwoch in der Zeit von 10 bis 12 Uhr statt. Änderungen werden auf der Homepage des Caritasverbandes bekannt gegeben: www.caritas-lichtenfels.de Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

Es wird darum gebeten, auf Abstand zu achten und eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Die Kleiderkammer des Caritasverbandes befindet sich im Umbau, so dass sie aktuell nur über eine provisorische Lösung zur Kleiderausgabe verfügt.

Freiwillige gesucht

Sandra Hohmann ist Ansprechpartnerin für die Kleiderkammer und ist noch auf der Suche nach ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die in ihrer Freizeit in der Kleiderkammer mitarbeiten möchten, um das bestehende Team vor allem am Donnerstagnachmittag zu ergänzen. Die Aufgaben der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sind das Sortieren der gespendeten Kleidung und das Ausgeben an bedürftige Familien und Einzelpersonen aus dem Landkreis Lichtenfels .

Interessenten können sich unter der Telefonnummer 09571/939162 melden. Zusätzlich benötigt das Kleiderkammer-Team aktuell vor allem saisonal passende und modische Kleidung für Jugendliche ( Mädchen und Jungs) sowie Schultaschen und Schulrucksäcke für ältere Schulkinder.

Auch Kinderbuggys, Koffer und Handtaschen sind momentan Mangelware.

Gewaschen und unversehrt

Der Caritasverband bittet bei den Spenden darauf zu achten, dass die Sachen gewaschen und ohne Beschädigungen sind. Zudem werden Spenderinnen und Spender darum gebeten, zu berücksichtigen, dass keine Haushaltswaren, Elektroartikel und gebrauchte Stofftiere angenommen werden können.

Die Spenden können beim Caritasverband täglich in der Zeit von 8:30 Uhr bis 14 Uhr im Verbandsbüro abgegeben werden. Adresse: Haus kirchlicher Dienste, Schloßberg 2, 96215 Lichtenfels . red