Der Vereinsring Poppenlauer veranstaltet am morgigen Faschingsdienstag, 25. Februar, seinen Faschingsumzug. Es dürfen keine Getränke mitgebracht werden. Der Faschingsumzug 2019 war in einem Besäufnis von Jugendlichen ausgartet. Erstversorger des BRK hatten den Notfall ausrufen müssen, nachdem 18 junge Menschen betreut und behandelt werden mussten. Heuer ist das Gelände großräumig abgesperrt. Parkplätze sind vorhanden, rechte Lauerseite von Maßbach kommend komplett, linke Lauerseite von Maßbach kommend bis an die Festhalle. In der Kirchgasse herrscht Parkverbot. Die Ortsdurchfahrt von Poppenlauer wird von 12 bis 21 Uhr gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. sek/red