Sachschaden in Höhe von 4000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Samstag in der Gemeinde Theres. Ein 45-jähriger Haßfurter fuhr am Nachmittag mit seinem Wohnmobil, von der Autobahn kommend, in Richtung Haßfurt. Beim Einbiegen in den Kreisverkehr am Autobahnzubringer übersah er einen von links im Kreisel nahenden Mercedes. Keiner der beiden Fahrer konnte rechtzeitig bremsen oder ausweichen, und es kam deshalb zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Niemand wurde dabei verletzt. red