Junge Fußballer aus dem Landkreis Haßberge haben unter der Leitung von Gert Koch den Partnerdis-trikt des Landkreises Haßberge, Tricastin, mit Pierrelatte, der Partnerstadt von Haßfurt, in Südfrankreich besucht. Es gab ein Fußballspiel; dazu wurden zwei gemischte Mannschaften gebildet, die sich torreich mit 6:6 trennten. Die Gäste aus Unterfranken waren in Gastfamilien untergebracht. Sie besuchten eine Krokodilfarm, ein Weingut, kletterten in einem Hochseilgarten, fuhren in die Stadt Montelimar und in die Grotte de la Madelaine in der faszinierenden Schlucht der Ardèche. Bei einem Empfang der Stadt Pierrelatte im Rathaus verwies der Bürgermeister, Monsieur "Le Maire", wie er in Frankreich genannt wird, auf den tollen Effekt der Begegnung. Vom anderen lernen, Frankreich von Deutschland und umgekehrt, um bei großen Turnieren Weltmeister zu werden, führte er als besondere Elemente des Austauschs an. Und Gert Koch zog das Fazit: "Durch die wunderbaren Aktionen auf beiden Seiten ist eine Vertiefung der Freundschaft unter den Kids erkennbar. Diese Freundschaft trägt zum Erreichen einer friedvollen gemeinsamen Zukunft bei." red