Kürzlich fand im Rathaus eine Jugendsprechstunde statt. Es kamen sechs Jugendliche und zwei Erwachsene zu der Sprechstunde.

Amelie Kraus und Klara Klostermann regten einen Jugendtreff in der Innenstadt an. Sie würden sich einen großzügigen Raum mit einer Art Bistro und Möglichkeiten für Veranstaltungen wünschen. Von einer Gemeinschaftseinrichtung mit Senioren wären sie nicht begeistert. Jugendbeauftragter Holger Then erklärte, dass man sich auf dem Bärenarenal einen Jugendtreff vorstellen könnte. Allerdings würde die Umsetzung noch Zeit in Anspruch nehmen. Sollte dies dort nicht verwirklicht werden können, müsse man zügig Alternativen finden. Leo Klecker, Luis Paul, Konstantin Linz und Tom Atzpotien wünschten sich eine Downhill-Trail-Strecke für Mountainbikes, vergleichbar mit der Anlage an der Friedenslinde in Lichtenfels. Außerdem regten sie neben der Fun-Arena eine BMX-Anlage an. red