Das Landratsamt Coburg führt für interessierte Landwirte am Montag, 3. Februar, von 14 bis 16 Uhr eine Informationsveranstaltung durch. Behandelt werden dabei folgende Themen: Welche Anforderungen werden an den Bau einer Güllegrube gestellt? Sind Güllelagunen eine Alternative? Was hat es mit den Verwendbarkeitsnachweisen auf sich? An diesem Nachmittag stehen den Teilnehmern der Veranstaltung die zuständigen Ansprechpartner der jeweiligen Fachbehörde im großen Sitzungssaal des Landratsamtes für Fragen zur Verfügung. red