Der Cluster Ernährung veranstaltet am Mittwoch, 24. Februar, das eintägige Seminar "Food-Pairing und Food-Completing - Neue Inspiration" für Berufsköche. Food-Pairing zielt darauf ab, eine harmonische Zusammensetzung von Aromen zu erzeugen. Food-Completing hingegen führt spannende Geschmackserlebnisse durch Kontraste in der Aromenwelt herbei.
"Die Nachfrage nach Weiterbildungen auf diesem Gebiet ist groß. Deshalb wollen wir mit diesem Angebot Köchen die Möglichkeit bieten, ihr Können zu erweitern", so Simon Reitmeier, Geschäftsführer des Cluster Ernährung. Der theoretischen Aufbereitung durch die Gewürzexpertin Manuela Mahn folgt die praktische Umsetzung mit Koch Stefan Fuß. Dieser überzeugt in seinem Gasthaus "Goldener Stern" im Landkreis Aichach-Friedberg mit frischer und kreativer Küche, in der er bayerische Tradition mit modernen und innovativen Ansätzen vereint. 2015 wirkte er bereits bei der Kulmbacher Gewürz-Sommelier-Ausbildung als Referent in den Praxiseinheiten mit und arbeitete eng mit dem Food-Pairing Spezialisten Thomas Vilgis zusammen.
Die Veranstaltung findet im museumspädagogischen Zentrum, Hofer Straße 20, statt. Infos und Anmeldung unter www.cluster-bayern-ernaehrung.de. Der Cluster Ernährung hat seinen Sitz am Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn). red