Ein Verkehrsunfall hat sich am Freitagmorgen bei Effeltrich ereignet. Ein 42-jähriger Dacia-Fahrer überholte im Kurvenbereich auf der Staatsstraße 2243 in Richtung Effeltrich einen Lastwagen. Als er auf Höhe des Anhängers war, kam dem 42-Jährigen ein Auto entgegen. Um einem Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr zu vermeiden, wichen er und der Lkw-Fahrer nach rechts aus. Hierbei touchierte der Dacia-Fahrer dennoch die Seitenverkleidung des Anhängers. Der entgegenkommenden Autofahrer hielt kurze Zeit an, setzte seine Fahrt jedoch fort, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf circa 5000 Euro. Zeugen oder der bisher unbekannte Fahrer selbst werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Forchheim zu melden, Telefon 09191/7090-0.