Die Firma Albert Ponsel Polstermöbel aus Weidhausen engagiert sich wie jedes Jahr für einen guten Zweck und unterstützt direkt Vereine oder Institutionen in Weidhausen und Umgebung. Anstatt Weihnachtsgeschenke für Kunden auszugeben, wurde auch 2019 wieder gespendet. Noch vor Weihnachten konnten die großzügigen Spenden persönlich an die freiwilligen Feuerwehren Weidhausen und Trübenbach übergeben werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Man dürfe nie vergessen, dass sich alle Feuerwehrleute in Weidhausen oder im Ortsteil Trübenbach ehrenamtlich und mit viel sozialem Interesse und vollem Einsatz engagierten. Vor allem in Weidhausen werde die Kinder- und Jugendarbeit stets gefördert. "Uns freut es ganz besonders, die einheimische Kinderfeuerwehr der Gemeinde Weidhausen sowie die freiwillige Feuerwehr im Ortsteil Trübenbach zu unterstützen. Aus diesem Grund helfen wir sehr gerne, um weitere Projekte und Anschaffungen nach vorne zu bringen", so Sabine Faber, Geschäftsführerin der Firma Albert Ponsel GmbH & Co. KG. red