Ein Feuer am Waldrand nahe des Pilsterparkplatzes machte am frühen Montagabend den Einsatz der Feuerwehr Breitenbach/Mitgenfeld erforderlich. Ein stattliches Feuer zur berechtigten Beseitigung von Käferholz loderte vor sich hin. Personen waren nicht vor Ort. Die Feuerwehr dämmte die Flammen ein. Inzwischen war auch der Verantwortliche hellhörig geworden, kam zu seinem Waldstück und übernahm die Aufsicht, teilt die Polizei mit. pol