Froh gelaunt und um viele Jahre jünger aussehend feierte Elsbeth Theobaldi dieser Tage in der Seniorenwohnanlage "Mainpark" ihren 90. Geburtstag. Die in Weiher geborene Jubilarin - ihr Vater war der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Friedrich Schönauer - ist mit ihrem Leben, so wie es war, einfach zufrieden und glücklich.

Sie war über viele Jahre bei der früheren BELG in Kulmbach, dem heutigen Bayernwerk, im Büro beschäftigt. Ihr gesundes Modebewusstsein gab den Ausschlag, dass sie später auch als beliebte Verkäuferin bei Mode-Rudel in Kulmbach tätig war.

Die Glückwünsche der Stadt Kulmbach überbrachte Bürgermeister Ralf Hartnack, für den Landkreis gratulierte stellvertretende Landrätin Christina Flauder. Werner Reißaus