Eine böse Überraschung erlebte eine Autofahrerin am Donnerstagmittag in Hallstadt. Als sie nach ihrem Einkauf im Real-Markt in der Emil-Kemmer-Straße zu ihrem auf dem Parkplatz abgestellten VW Golf zurückkam, musste sie feststellen, dass die hintere Stoßstange Kratzer aufwies. Offensichtlich war ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer zwischen 12.05 und 12.40 Uhr gegen die linke hintere Stoßstangenseite gefahren. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, fuhr der Verursacher davon. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Landkreispolizei unter Telefon 0951/9129-310 in Verbindung zu setzen.