Eine böse Überraschung gab es am Montagmorgen für einen 24-Jährigen, der gegen 5.20 Uhr seinen schwarzen BMW auf dem Firmenparkplatz der Dr.-Friedrich-Baur-Straße abgestellt hatte: Als er gegen 14.30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er nämlich fest, dass ein unbekannter Täter seinen BMW angefahren und sich danach unerlaubt vom Unfallort entfernt hatte. Der Täter fuhr mit seinem Pkw den Kotflügel und die Felge des 24-Jährigen an. Dadurch entstand ein Schaden von circa 1000 Euro. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09571/95200 mit der Polizei-Inspektion Lichtenfels in Verbindung zu setzen.