An der Autobahnauffahrt Bad Brückenau/Wildflecken kam es am Montag gegen 12 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Eine 34-jährige Frau, die aus Richtung Schildeck kam, wollte mit ihrem Ford von der Bundesstraße 286 nach links auf die Autobahnauffahrt in Richtung Würzburg auffahren. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Toyota und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, berichtet die Polizeiinspektion Bad Brückenau. Glücklicherweise wurde weder die Ford-Fahrerin noch die 57-jährige Fahrerin des Toyota bei der Kollision verletzt, heißt es weiter. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 18.000 Euro. Die Autos mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden, teilt die Polizeiinspektion weiter mit. pol