Die fünf Jungs von „Coole Socken “, Bambergs älteste Boygroup, treten am Samstag, 6. August, noch einmal auf die Bühne. Von 17 bis 22 Uhr gibt es im Bootshaus-Biergarten jede Menge Rock, Balladen und Oldies aus den 60ern bis 80ern auf die Ohren der Musikfreunde.

Bassmann Heinz Beiersdorfer, Drummer Helmuth Kobelt, Keyboarder Klaus Gessler sowie die beiden Gitarristen Klaus Regler und Peter Ostrowsky werden bei diesem Open-Air-Tanz-Konzert auch nicht mit A-cappella-Songs geizen. Der Eintritt ist frei, aber um Platzreservierung wird vorsichtshalber unter 0951-24485 gebeten. red